EVENTS

Aus dem unendlichen Reichtum der Literatur werden fein dosierte Juwelen präsentiert - eine wunderbare Entdeckungsreise mit den Ohren und dem Körper im Klangraum Wasser schwebend.Geschichtenhören unter Wasser
30 Aug
Geschichtenhören unter Wasser
Toskana Therme Bad Sulza
30.08.2019 | 21:30 bis 22:00 Uhr
Aus dem unendlichen Reichtum der Literatur werden fein dosierte Juwelen präsentiert - eine wunderbare Entdeckungsreise mit den Ohren und dem Körper im Klangraum Wasser schwebend.
Lassen Sie sich gerne etwas vorlesen? Dann sind Sie hier genau richtig!
Dies ist der vorletzte Freitag, an dem Sie Gelegenheit haben, einer der speziellen Gedichtmischungen des Sommer-wie-im-Urlaub-Programms zu lauschen. Gesprochen werden die Gedichte vom wunderbaren Schauspieler Fritz Stavenhagen, der sich nicht nur auf seiner Website für deutsche Lyrik stark macht: www.deutschelyrik.de.
Die Auswahl bringt Gedichte zu Gehör, die speziell fürs Unterwasserhören im Liquid Sound Tempel zubereitet wurden.
Mit den Links zu den Sprachaufnahmen können Sie sich auf die Gedichte vorab einstimmen oder sie später „im Trockenen“ nachhören. Oder Sie lassen sich von den Texten im nassen Element ganz einfach überraschen!
Das Programm für diesen Freitag:
  • Der alte Brunnen | Hans Carossa
  • Auf diesem Hügel überseh ich meine Welt | Bettina von Arnim
  • Das Segel | Michail Jurjewitsch Lermontow
  • Schein und Sein | Wilhelm Busch
  • Am Rande einer Wolke | Anna Achmatowa
  • Der Muschelbläser | Johannes Bobrowski
  • Rette dich dir selbst | Seneca
  • Nachtzauber | Rose Ausländer
  • Einkehr | Ludwig Uhland
  • Sie war ein Blümlein | Wilhelm Busch
  • Hochseil | Peter Rühmkorf
  • Das Fräulein stand am Meere | Heinrich Heine
  • Erdreich | Sarah Kirsch
  • Schweigen mit dir | Max Hermann-Neiße
  • Weltgeheimnis | Hugo von Hofmannsthal
  • Lebe wohl | Adalbert von Chamisso
  • Guten Abend, gut‘ Nacht | Clemens Brentano

Jeden Freitag findet im Liquid Sound Tempel der Toskana Therme Bad Sulza die Sonderveranstaltung "Geschichtenhören unter Wasser" statt.
Für eine halbe Stunde steht das Baden im Bad Sulzaer Thermalbad ganz im Zeichen von Geschichten und Gedichten, Erzählungen und Minidramen, welche dank Liquid Sound® ins Wasser übertragen werden.
Weil das musikalische Element in den Toskana Thermen nie zu kurz kommt, sind die Sprecherstimmen gelegentlich mit Klängen untermalt. Aus der Vielfalt der Literatur werden verschiedene Meisterwerke präsentiert; sie mögen die einen in Staunen versetzen und bei den anderen Gänsehaut erzeugen.
Ab und zu wird auch das Zwerchfell erregt, oder der Geist, oder beide.
Das Programm „Geschichtenhören unter Wasser“ ist im regulären Thermeneintritt inbegriffen. Zusätzliche Kosten fallen nicht an. Eine Voranmeldung ist nicht nötig.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!