Toskanaworld erleben -> medien -> newsletter

Wenn Sie künftig über aktuelle Angebote, Neuigkeiten und Veranstaltungen informiert werden möchten, können Sie sich jetzt hier für unseren Newsletter registrieren.

Name:
Vorname:
eMail-Adresse: *

* Dieses Feld ist ein Pflichtfeld und muss ausgefüllt sein

Hier sehen Sie die bisher erschienenen Toskanaworld Newsletter:

Herzlich willkommen zum Toskanaworld Newsletter - Mai 2009 [01.05.2009]
Toskanaworld Newsletter Monat Mai 2009 

Heute begrüßen wir Sie zur Maiausgabe unseres Toskanaworld Newsletters. Erfahren Sie, was sich getan hat in der Welt von „Glück und Gesundheit“ bei unseren Unternehmen und Partnern - und worauf Sie gespannt sein können, wenn Sie uns das nächste Mal besuchen. Wir pflegen gerne den Kontakt zu unseren Gästen aus Nah und Fern und hoffen, dass Sie diesen Brief mit Interesse lesen.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Toskanaworld-Team.

(Sollten Sie an der Zusendung des Newsletters kein Interesse haben, können Sie Ihn mit einem Klick auf den Link am Ende des Newsletters abbestellen)

Themenwochen in der toskanaworld

Außergewöhnliche Wege bei Erholung und Entspannung – dafür ist die toskanaworld bekannt. Unter diesem Motto wurde auch das neue Format der >Themenwochen< entwickelt. Ob Mystik, Natur oder Wein – für die unterschiedlichsten Interessen der toskanaworld-Gäste wird es zukünftig die Verknüpfung aus besonderem Erleben und gesunder Erholung geben. Den Start macht die >Aktivwoche<, die sich mit den Elementen Wasser, Erde und Luft, sprich Kanu, Natur und Wellness an alle Urlauber richtet, die sich nicht ausschließlich auf die „faule“ Haut legen wollen. Schauen Sie mal ins Programm und starten Sie mit!
Aktivwoche Hotel an der Therme Bad Sulza
Aktivwoche Hotel Resort Schloss Auerstedt
Stammgastwochen Kurhaushotel Bad Orb 

Neues Angebot: Wassergymnastik, fachkundig angeleitet

Besucher der Toskana Therme Bad Sulza kommen künftig zwei Mal die Woche in den Genuss einer speziellen Kooperation zwischen der Physiotherapeutenschule WFP und dem Wellnesspark des Hotels an der Therme. Jeweils montags und mittwochs um 15.30  Uhr wird das Angebot „Wassergymnastik“ von WFP-Schülern und Schülerinnen angeleitet, die ihre praktische Ausbildung von Dr. Olaf Rößler erhalten. Die staatlich anerkannte Höhere Berufsfachschule für Physiotherapeuten, WFP Bad Sulza e.V. (Wissenschaft-Fortbildung-Praxis) hat sich überregional einen Ruf als exzellente Ausbildungsstätte für Gesundheitsberufe erworben. Die Nähe zum Klinikzentrum Bad Sulza und der Toskana Therme eröffnet viele Möglichkeiten der Zusammenarbeit, die aktiv genutzt werden.
Mehr Informationen dazu erhalten Sie hier
Schon d'ran gedacht: 10. Mai Muttertag, 21. Mai Vatertag ...?!
Verschenken Sie Wassergymnastik und Erholung in den Toskana Thermen  Bad Sulza und  Bad Schandau

9. Mai: Zwei Mal Vollmond mit Musik

Beide Toskana Thermen zelebrieren die Vollmondnacht am Samstag, dem 9. Mai, mit musikalischen Leckerbissen:
In Bad Sulza treten unter dem Namen „Repair Complex“ Michael Breitenbach, Wolfram Dix und Jens Schlosser auf. Währenddessen entwickelt sich in der Toskana Therme Bad Schandau die „Vollmondresidenz“ immer mehr zum Geheimtipp von musikinteressierten Dresdnern.
Erfahren Sie mehr zu den Vollmondkonzerten im Mai
Tickets in Gutscheinform für die Toskana Therme Bad Sulza und für die Toskana Therme Bad Schandau
Übernachtungsangebote für  Bad Sulza und für  Bad Schandau

90 Jahre Bauhaus - ein unverwechselbarer und zeitloser Stil

Entstanden aus dem Schul-Projekt „Bauhaus 2009 – Weben am Bauhaus“ ist diese Designer Tasche. Sie ist robust, wasserdicht und laptoptauglich, für Schule, Uni und Business sowie für Großstädter, Radfahrer und für moderne Individualisten geeignet. Farben und Formen sind dem typischen Bauhaus-Stil entsprungen und die Tasche erfüllt alle funktionalen Ansprüche einer geräumigen, praktischen und doch unverwechselbaren bauhaus-Tasche.
Bestellen Sie hier
Bauhaus im Paket im Hotel an der Therme (mit dem Kunsthaus Apolda Avantgarde)

Viele Sieger beim 3. FullDome-Festival mit "Bauhaus in den Sternen"

Wer in der Toskana Therme Bad Schandau die Kuppelprojektion im Liquid Sound Tempel genießt oder wer in der neuen Sauna der Zukunft in der Toskana Therme Bad Sulza über die Kreisprojektion in der Kunstsauna staunt, dem wird schnell klar, dass hier echte Videokunst geboten wird – und nicht nur einfallslose Bildschirmschoner-Ästhetik. Weniger offensichtlich ist jedoch, dass diese Bildwelten im engen Zusammenhang mit dem neuen Medium FullDome stehen, bei dem in die große Kuppel eines Planetariums speziell aufbereitete Filme und visuelle Ereignisse projiziert werden. Die Thermen der Toskanaworld Gruppe nehmen an dieser Entwicklung aktiv Anteil und haben bereits ein Produktionsstipendium an junge Studenten der Bauhaus-Universität Weimar vergeben – dazu wird es demnächst mehr zu berichten geben.
Als führendes Forum für das Medium hat sich das FullDome-Festival im Zeiss-Planetarium Jena etabliert. Am 24./25. April fand es zum dritten Mal statt und wieder gab es Aufsehen erregende Filme und Experimente in 360-Grad zu sehen. Dazu wurden mehr Preise als je zuvor vergeben. Ein volles Haus an beiden Abenden belegt das Interesse an den medialen Möglichkeiten der Ganzkuppelprojektion.
Mehr Informationen hier
Das Zeiss-Planetarium im "Sonne-Himmel-Mond & Sterne" Arrangement
Bauhaus im Paket im Hotel an der Therme (mit dem Kunsthaus Apolda Avantgarde)

Weinfrühlingsabend im Goethe Gartenhaus Bad Sulza zur langen Museumsnacht

Am 16. Mai ab 19.00 Uhr werden edle Tropfen aus der Saale-Unstrut Region auf der Terrasse und im Park des Goethe Gartenhauses in Bad Sulza kredenzt. Auch der Dichterfürst war bekanntlich ein Freund und Genießer des Weins. Verbinden Sie den musealen Besuch des handwerklich perfekt kopierten Goethe Gartenhauses mit einem Dämmerschoppen bis in die Nacht, begleitet von Klangfarben und der inspirierten Kunstinstallation „Goethes Farbenschafe“. Geöffnet bis 23.45 Uhr – im Rahmen der langen Museumsnacht
www.im-weimarer-land.de/de/highlights/Museumsnacht.htm
Das komplette Programm des Bad Sulzaer Weinfrühlings am 16. Mai
Übernachtung buchen (... um den Wein mit gutem Gewissen zugenießen!)

Heilen, Träumen, Kultur - Die Kern-Gesund Kur im Hotel an der Therme

Wege, die zur Gesundheit führen, sind einerseits sehr alt und bekannt und müssen doch immer wieder neu entdeckt werden. Dieser Suche widmen sich engagierte Menschen im Kurort Bad Sulza auf besonders qualifizierte Weise.
Hans-Peter Kuhl und Musia Heike Bus sind die Begleiter der „Kuhl-Tour“, einer Reise, bei der die eigenen gesunden Potenziale freigesetzt werden. Beschrieben wird das Programm, das vom 12.06. - 19.06.2009 im Hotel an der Therme Bad Sulza stattfindet, wie folgt: Ausführliche Informationen erhalten Sie hier
weitere fortschrittliche Kurangebote

  




« zurück





Seiten mit ähnlichem Inhalt :

Toskanaworld erleben -> toskanaworld news
Toskanaworld erleben -> die toskana des ostens
Toskanaworld erleben -> veranstaltungen -> veranstaltungskalender
Toskanaworld erleben -> medien
Toskanaworld erleben -> prospekte -> prospekte zum download
Toskanaworld erleben -> presseservice
Toskanaworld erleben -> gutscheine bestellen
Toskanaworld erleben -> über uns
Resort und Schloss Auerstedt -> Medien -> Presseschau
Toskanaworld erleben -> presseservice -> presseschau