Toskanaworld erleben -> die toskana des ostens



Noch mehr Eindrücke zur Toskana des Ostens erhalten Sie hier.

Die Kur- und Weinstadt
Bad Sulza


Seit alter Zeit wurde aus unseren berühmten Solequellen Salz gewonnen. Dann kam Goethe und regte die Einrichtung eines Kurbetriebs an - und Bad Sulza wurde zur schmucken kleinen Kurstadt vor den Toren Weimars. Auf abwechslungsreichen Spaziergängen entdecken Sie historische Bauten, naturgeschützte Bachläufe, buschige Wälder und Höhen mit atemberaubender Fernsicht. Abends locken kleine Restaurants mit Spezialitäten der regionalen Küche.
Eine Idee breitet sich aus

Das Weimarer Land wurde zur Keimzelle der Idee der ,Toskana des Ostens'. Weil Goethe sich von der Landschaft rund um die ,Hauptstadt der deutschen Klassik' mit ihren weiten, sanft-geschwungenen Ebenen an die Hügel der Toskana erinnert fühlte. Weil wohl nirgends sonst außerhalb Italiens die Voraussetzungen für das typisch toskanische Lebensgefühl genießerischer Gelassenheit besser sind als hier.

Doch längst zieht die Idee von der Toskana des Ostens weitere Kreise: auch in Bad Schandau in Sachsen erwartet Sie eine Toskana Therme - Sie können sich Glück und Gesundheit auch nach Hause holen: mit den Produkten der toskanaworld, erhältlich in unserem online-shop.




Vom Geschenkgutschein für den Wellnesspark bis zum Badesalz für zu Hause - alles da im toskanaworld shop

Datenschutzerklärung öffnen




Seiten mit ähnlichem Inhalt :

Toskanaworld erleben -> toskanaworld news
Toskanaworld erleben -> veranstaltungen -> veranstaltungskalender
Toskanaworld erleben -> medien
Toskanaworld erleben -> prospekte -> prospekte zum download
Toskanaworld erleben -> presseservice
Toskanaworld erleben -> gutscheine bestellen
Toskanaworld erleben -> über uns
Toskanaworld erleben -> medien -> newsletter
Resort und Schloss Auerstedt -> Medien -> Presseschau
Toskanaworld erleben -> presseservice -> presseschau