Toskanaworld erleben -> toskanaworld news

[30.11.2011] Toskana Therme Bad Orb: Bestnoten für die Architektur 

Für die Finanzierung komplexer Bauprojekte gewinnt das Modell „Öffentlich-Privater-Partnerschaften (ÖPP)“ zunehmend an Bedeutung. Doch wie steht es mit deren architektonischer Qualität? Diese Frage untersucht eine Studie des Bundesforschungsministeriums, die kürzlich von Bundesminister Dr. Peter Ramsauer in Berlin vorgestellt wurden.

Der Forschungsbericht „Architekturqualität für Öffentlich-Private-Partnerschaften (ÖPP)“ erfasst 92 ÖPP-Neubauprojekte, von denen 17 für die weitere Bewertung ausgesucht wurden - unter anderem die 2010 eröffnete Toskana Therme Bad Orb. Ein Expertenteam aus drei anerkannten und unabhängigen Architekten hatte den von Ollertz Architekten gemeinsam mit der Toskanaworld GmbH realisierten Thermenbau auf Herz und Nieren untersucht und mit „gut bis sehr gut“ beurteilt.
Bei der Überprüfung der Funktionalität erzielen die Räumlichkeiten und die Außenanlagen mit „sehr gut“ die höchste Bewertung. Außerdem wurde in der Studie die hochwertige Ausführung der Innenräume mit großzügigen Liegebereichen, Nebenzonen und Umkleiden hervorgehoben.
Insgesamt, so resümmieren die Experten, vermittele das Gebäude in hohem Maße „Freizeitstimmung“, es sei sinnvoll in den Landschaftpark integriert und wirke identitätstiftend für Bad Orb. Das fachkundige Urteil wird durch Rückmeldungen der Thermenbesucher aus Nah und Fern bestätigt: mit ihrer anmutig geschwungene Dachkonstruktion vermittelt die Therme Großzügigkeit und Leichtigkeit. Die Architektur lädt zum entspannten, musischen Badeerlebnis ein und lässt damit die Handschrift der von der Toskanaworld Gruppe gebauten und betriebenen Thermen erkennen. Wir bedanken uns bei allen an der Realisierung und an der Nutzung der Toskana Therme Bad Orb Beteiligten für den Erfolg.
Bei Mehrzahl der im Forschungsbericht „Architekturqualität für ÖPP“ untersuchten Projekte handelt es sich um öffentliche Gebäude mit hohem Standardisierungsgrad. Eine Therme mit individuellem Charakter und komplexen Sonderfunktionen fällt dabei in vielerlei Hinsicht aus dem Rahmen. Umso bemerkenswerter ist, dass die Qualität im Ergebnis spürbar ist und anerkannt wird.  

Wenn Sie sich für die Einzelbewertungen interessieren, können Sie den Forschungsbericht auf der Internetseite des Bundesbauministeriums herunterladen.

 Wollen Sie auch einmal das Ambiente vom Hotel an der Therme Bad Orb erleben? Einzelübernachtung | Specials  
 Erleben Sie auch die Toskana Therme Bad Orb. Hier können Sie Tickets online kaufen oder als Gutschein verschenken.

  




« zurück





Seiten mit ähnlichem Inhalt :

Toskanaworld erleben -> die toskana des ostens
Toskanaworld erleben -> veranstaltungen -> veranstaltungskalender
Toskanaworld erleben -> medien
Toskanaworld erleben -> prospekte -> prospekte zum download
Toskanaworld erleben -> presseservice
Toskanaworld erleben -> gutscheine bestellen
Toskanaworld erleben -> über uns
Toskanaworld erleben -> medien -> newsletter
Resort und Schloss Auerstedt -> Medien -> Presseschau
Toskanaworld erleben -> presseservice -> presseschau