Toskanaworld erleben -> toskanaworld news

[01.08.2013] Goethe geWagnert – ein Sommerfest, das es in sich hat !  

Bei der vom Kunstverein Apolda Avantgarde e.V. und dem Hotel an der Therme ausgerichteten Goethe Geburtstagsfeier begegnen sich Menschen, die es verstehen, das Miteinander von Geist, Kultur und gutem Essen zu fördern und in idyllischer Umgebung zu feiern. Die gute Nachricht: das Sommerfest am 24.08.2013 ab 17.00 Uhr im Goethe Gartenhaus Bad Sulza steht unter dem beziehungsreichen Motto: “Goethe geWagnert!” - und dem soll das Programm auch gerecht werden. Die noch bessere Nachricht: es gibt noch Karten!

Im Park am Goethe Gartenhaus Bad Sulza erwartet die Gäste neben dem Kulturprogramm ein schmackhaftes Sommerbuffet, das vom Küchenchef  des Hotel an der Therme kredenzt wird.

Das Motto „Goethe geWagnert“ hat schon deshalb seine Berechtigung, weil die Uraufführung von Wagners Oper „Lohengrin“ genau am Goethegeburtstag des Jahres 1850 in der Goethestadt Weimar stattfand. Eine neuartige Verknüpfung des einen mit dem anderen versuchend,  werden Andreas Max Martin und Micky Remann nun die Chancen für das fiktive Singspiel „Die Leiden des jungen Lohengrin“ ausloten. Das Gespräch wird vom bezaubernden Tanzduos Vainno (unser Bild) aus Erfurt auf die Spitze getrieben.

Der stimmstarke ZoManer Chor leitet mit Wagners „Treulich geführt“ den Aufbruch zum Buffet ein. Das Menu wird von kultivierter Tafelmusik mit Jessyca Flemming an der Harfe und Stefan Schmidt an der Gitarre begleitet. Nach dem Dessert  bringt der ZoManer Chor „Böse Ortrud, schöne Lieder“ zur Aufführung. Untertitel: „Wo sie singt, lass dich unruhig nieder!“
Das eine oder andere Glas Wein darf getrunken sein, ehe als Zusammenfassung des Abends eine Weltpremiere geboten wird. Prof. Leidel aus Weimar hat mit Stefan Schmidt und Jessyca Flemming ein aufwühlendes Musikvideo produziert: „Goethe, Wagner und die Frauen“ heißt es und wird halb live, halb im Playback gezeigt.

Infos, Anmeldung und Kartenverkauf: 036461-92000.

Wie es im Vorjahr aussah, als die Feier unter dem Motto „Goethe in Red“ stand, können Sie diesem TV-Bericht entnehmen.

 Details zur Veranstaltung
Übernachtungsangebote: Einzelübernachtung | Special
Informationen zur Toskana Therme Bad Sulza
 Informationen zum Goethe Gartenhaus 2

  




« zurück





Seiten mit ähnlichem Inhalt :

Toskanaworld erleben -> die toskana des ostens
Toskanaworld erleben -> veranstaltungen -> veranstaltungskalender
Toskanaworld erleben -> medien
Toskanaworld erleben -> prospekte -> prospekte zum download
Toskanaworld erleben -> presseservice
Toskanaworld erleben -> gutscheine bestellen
Toskanaworld erleben -> über uns
Toskanaworld erleben -> medien -> newsletter
Resort und Schloss Auerstedt -> Medien -> Presseschau
Toskanaworld erleben -> presseservice -> presseschau