Toskanaworld erleben -> toskanaworld news

[09.06.2011] Maloca Auerstedt: Indianischer Besuch und schamanische Musik 

Wenn ein Gebäude träumen kann, dann hat sich der Traum der brasilianisch-thüringischen Maloca in Auerstedt mal wieder eindrucksvoll erfüllt: Unter dem Motto „Heilung aus dem Regenwald“ fand ein Workshop mit zwei Marubos (traditionelle Heiler“ aus Brasilien) statt. Sie gaben eine Einführung in die Grundgedanken naturheilkundlicher Genesung. Im Zentrum ihres Konzepts von Heilung steht die Musik.

Benedito Keninawa und Robson Venãpa Marubo stellten ihre traditionellen Heilmethoden erstmals außerhalb ihrer Heimat vor. Sie sind zutiefst überzeugt, dass die Kommunikation über ihre und unsere Heilmethoden höchst wirkungsvoll und segensreich für beide Kulturen sein wird.  Denn beide Kulturen stehen heute vor gesundheitlichen Bedrohungen, die sie mit den jeweils eigenen Mitteln und Methoden nicht mehr bewältigen können. 
Der Workshop wurde von Prof. Guilherme Werlang, Prof. Tiago de Oliveira Pinto (vom Institut für Musikwissenschaft Weimar/Jena) und Marion Schneider (Toskanaworld) begleitet und übersetzt.

Für eine Gruppe von Schülerinnen und Schülern aus Apolda war es ein ganz besonderes Erlebnis, etwas über die Lebens- und Denkweise der brasilianischen Heiler zu erfahren und ihnen Fragen stellen zu können.

Der Workshop, der von den Schamanen (romeya) durchgeführt wurde, beinhaltete Gesang unter dem Einfluss von pflanzlichen Heilmitteln. Ihre Heilmethoden beinhalten Gesänge über Nahrungsmitteln, die danach von den Patienten verzehrt werden. Eine weitere Methode ist das gemeinsame Singen für einen Kranken. Mehrere heilende Sänger – kenchintxo - kommen zusammen, um Lieder und Gedichte vorzutragen, welche auf einer mythischen Diagnose der Krankheit beruhen. Jede dieser Mythen ist speziell auf die Befindlichkeit bzw. Krankheit der Patienten zugeschnitten und behandelt psychologische, moralische, familiäre und Umwelteinflüsse. Die Kreativität der Methoden kommt auch zum Ausdruck im Tanzen von Liedern mit arrangierten Choreographien, basierend auf traditionellen Bildern und Erfahrungswerten.

  weitere Heilungsseminare

  




« zurück





Seiten mit ähnlichem Inhalt :

Toskanaworld erleben -> die toskana des ostens
Toskanaworld erleben -> veranstaltungen -> veranstaltungskalender
Toskanaworld erleben -> medien
Toskanaworld erleben -> prospekte -> prospekte zum download
Toskanaworld erleben -> presseservice
Toskanaworld erleben -> gutscheine bestellen
Toskanaworld erleben -> über uns
Toskanaworld erleben -> medien -> newsletter
Resort und Schloss Auerstedt -> Medien -> Presseschau
Toskanaworld erleben -> presseservice -> presseschau