Toskanaworld erleben -> toskanaworld news

[03.09.2010] Sweat Lodge in Bad Sulza  

Die indianische Schwitzhütten Zeremonie, 6. und 9. Oktober

Als i-Tüpfelchen der Saunawelt der Toskana Therme darf die indianischen "Sweat Lodge" gelten, die sich an traditionellen indianischen Zeremonien zur Heilung und Reinigung orientiert. Ein Journalist der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung hat daran teilgenommen - und war sehr beeindruckt von Tom Blue Wolf, der die Zeremonie in Bad Sulza leitet. Für ihn wie für die indianischen Kulturen Nordamerikas ist die Schwitzhütten-Zeremonie nicht nur ein Weg der Reinigung, sondern vor allem ein Akt der Heilung und des Gebets. Die Teilnehmer werden durch fest gelegte Stufen der körperlichen und seelischen Reinigung geführt, begleitet von Trommeln und Gesang. Die authentisch durchgeführte Zeremonie dauert mehrere Stunden.
alles zur Sweat Lodge Zeremoniealle Termine

Buchung unter:
per Telefon 036461-92000
per Email: info@toskanaworld.net 
per Online-Formular
 Lesen Sie hier den Bericht der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung
  Erfahren Sie hier mehr zur Sweatlodge
 Kurzportrait Tom Blue Wolf 
 Erlebnisbericht von Martina Nergl  
   




« zurück





Seiten mit ähnlichem Inhalt :

Toskanaworld erleben -> die toskana des ostens
Toskanaworld erleben -> veranstaltungen -> veranstaltungskalender
Toskanaworld erleben -> medien
Toskanaworld erleben -> prospekte -> prospekte zum download
Toskanaworld erleben -> presseservice
Toskanaworld erleben -> gutscheine bestellen
Toskanaworld erleben -> über uns
Toskanaworld erleben -> medien -> newsletter
Resort und Schloss Auerstedt -> Medien -> Presseschau
Toskanaworld erleben -> presseservice -> presseschau