Toskanaworld erleben -> toskanaworld news

[17.06.2010] Bach unter Wasser  

Am Freitag, dem 9.7. 2010 um 23.00 Uhr tritt das Amsterdam Loeki Stardust Quartet im Gentzschen Treppenhaus des Stadtschlosses Weimar mit Werken von Johann Sebastian Bach, Antonio Vivaldi, Frans Geysen, Fulvio Caldini auf. Doch nicht nur dort sind die Musiker zu hören: über eine Internetleitung wird das Konzert live in die Toskana Thermen Bad Sulza, Bad Schandau und Bad Orb übertragen. Dank spezieller Audiotechnik können die Badegäste den Klängen unter und über Wasser lauschen.

Seit ihrer Eröffnung 1999 hat sich die Toskana Therme Bad Sulza mit einem ambitionierten Kultur- und Veranstaltungsprogramm als ein „mit Wasser gefüllter Konzertsaal“ profiliert. Das hier entwickelte Liquid Sound© Konzept – zur EXPO 2000 als Weltweites Projekt registriert – macht die erstaunlichen Klangeigenschaften des Mediums Wasser erfahrbar. Bei Live-Konzerten und Festivals entwickelt sich das Genre der Unterwassermusik beständig weiter. Auch Live-Übertragungen renommierter Klassik-Konzerte haben bereits Tradition: 2005 wurde Franz Liszts Faust-Symphonie aus dem pèlerinages Kunstfest Weimar Programm live aus der Weimarhalle in die Toskana Therme übertragen, im März 2009 das Eröffnungskonzerts zum Bachfestival aus der Bachkirche Arnstadt.
Regelmäßig freitags findet die Sonderveranstaltung „Klassik unter Wasser“ in der Therme statt. In der Zusammenarbeit mit der Bachbiennale Weimar wird es am 09.07. ein besonderes Nachtkonzert geben: während ein Teil des Publikums das Amsterdam Loeki Stardust Quartet in Weimar erlebt, lauscht ein anderer Teil der Live-Übertragung im und am Wasser in Bad Sulza, Bad Schandau und Bad Orb. Der Besuch der dortigen Toskana Thermen ist zum regulären Eintrittspreis und ohne Voranmeldung möglich. 

www.toskanaworld.net
www.bachbiennaleweimar.de

Ein P.S. für Bad Sulza: Die wöchentliche Sonderveranstaltung „Klassik unter Wasser“ in Bad Sulza findet auch am 09.07. wie gewohnt im Liquid Sound Tempel statt (21.30 – 23.00 Uhr). Direkt im Anschluss können die Gäste in die große Halle gehen, dort wird um 23.00 Uhr das Live-Konzert aus Weimar übertragen.

 

  




« zurück





Seiten mit ähnlichem Inhalt :

Toskanaworld erleben -> die toskana des ostens
Toskanaworld erleben -> veranstaltungen -> veranstaltungskalender
Toskanaworld erleben -> medien
Toskanaworld erleben -> prospekte -> prospekte zum download
Toskanaworld erleben -> presseservice
Toskanaworld erleben -> gutscheine bestellen
Toskanaworld erleben -> über uns
Toskanaworld erleben -> medien -> newsletter
Resort und Schloss Auerstedt -> Medien -> Presseschau
Toskanaworld erleben -> presseservice -> presseschau