Toskanaworld erleben -> toskanaworld news

[08.01.2014] Literarischer Aufguss – mit Gesang  

Unter dem Motto „Gut gelesen ist halb gesungen“ führt Christiane Meyer-Koch die Saunagäste im Lektarium in wechselnde literarische Gefilde. Das Besondere dabei: sie liest nicht nur, sie singt auch. 

Der literarische Aufguss im Lektarium gehört zu den Besonderheiten der in den Toskana Thermen gepflegten Saunakultur. In Bad Orb ist es der „resident“ Vorleser Tom Meusert, der die interessierten Gäste im Lektarium mit seinen literarischen Aufgüssen fesselt.
In Bad Sulza fand Christiane Meyer-Kochs Mischung aus Literatur und Gesang so großen Anklang, dass sie gleich für drei Folgetermine gebucht wurde. Jeweils am letzten Sonntag im Januar, Februar und März ist sie in Bad Sulza live zu erleben. Meist werden ihre Lesungen im Lektarium mit einem Gesangsstück beschlossen, wobei Christiane Meyer-Koch von Axel Hänsch an der Gitarre begleitet wird. Gut gelesen ist eben halb gesungen!

Die literarischen Aufgüsse werden zwischen 12.30 – 17.30 Uhr serviert, jeweils um „halb“ beginnend und dauern ca. 10 Minuten. Der Einstieg ist jederzeit möglich. Die Temperatur beträgt 45 Grad.

Immer 12:30, 13:30, 14:30, 15:30, 16:30, 17:30 Uhr in der Sauna der Toskana Therme Bad Sulza und Bad Orb.

 Zur Veranstaltung mit Christiane Meyer Koch
 Zur Veranstaltung mit Tom Meusert
Übernachtung gesucht? Bad Sulza | Bad Orb
Tickets online kaufen oder als Gutschein verschenken Bad Sulza | Bad Orb 

  




« zurück





Seiten mit ähnlichem Inhalt :

Toskanaworld erleben -> die toskana des ostens
Toskanaworld erleben -> veranstaltungen -> veranstaltungskalender
Toskanaworld erleben -> medien
Toskanaworld erleben -> prospekte -> prospekte zum download
Toskanaworld erleben -> presseservice
Toskanaworld erleben -> gutscheine bestellen
Toskanaworld erleben -> über uns
Toskanaworld erleben -> medien -> newsletter
Resort und Schloss Auerstedt -> Medien -> Presseschau
Toskanaworld erleben -> presseservice -> presseschau